×
0 51 65 - 29 12 50
Zahnarzt Ernst-Walter Vollmer
Kirchstraße 4
27336 Rethem / Aller
Kontaktdaten speichern
Servicezeiten
08:00 - 12:00 & 14:00 - 18:00 Uhr
08:00 - 12:00 Uhr
Linie Zahnmedizin und Prophylaxe in Rethem

Zahnvorsorge lohnt sich – in jedem Alter

Mit Prophylaxe und Früherkennung können wir Ihr Risiko für Karies und Zahnfleischerkrankungen deutlich verringern. Bei sorgfältiger Zahnpflege, gesunder Ernährung und präventiven Maßnahmen in der Zahnarztpraxis bestehen heute sehr gute Chancen auf ein Leben ohne Zahnschmerzen.

Individuelle Prophylaxe für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Wir bieten in unserer Praxis Früherkennungsuntersuchungen und individuelle Prophylaxe-Maßnahmen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an, um Zahnerkrankungen wie Karies und Parodontitis möglichst von vornherein zu vermeiden.

Unsere Prophylaxe-Assistentinnen sind speziell ausgebildet für:

  • Früherkennungsuntersuchungen für kleine Kinder
  • Individualprophylaxe von 6 - 17 Jahren
  • Professionelle Zahnreinigung (PZR)

Die Professionelle Zahnreinigung (PZR)

Weil Sie auch mit der gewissenhaftesten Zahnpflege nicht immer gegen hartnäckige Beläge ankommen, gibt es die professionelle Zahnreinigung, abgekürzt PZR. Dabei werden sämtliche harten und weichen Beläge mit Handinstrumenten und Ultraschall auch aus schwer zugänglichen Zahnzwischenräumen entfernt. So können Entzündungen und Rückbildungen des Zahnfleisches vermieden werden, da Giftstoffe weniger leicht eindringen können. Auch unansehnliche Verfärbungen, die durch Genuss- oder Nahrungsmittel wie Tabak, Kaffee, Tee oder Rotwein entstehen, werden heller oder verschwinden ganz. Bakterien setzen sich zuerst an rauen Stellen und in Nischen fest. Deshalb werden Zahnkronen und sichtbare Zahnwurzeloberflächen anschließend poliert und geglättet. Die Zähne glänzen wieder in ihrem natürlichen Farbton und fühlen sich sauberer an. Bei erhöhtem Kariesrisiko kann der Zahnschmelz mit Fluorid gehärtet werden. Eine Fissurenversiegelung schützt die empfindlichen Oberflächen der Backenzähne.

Perfekte Mundhygiene und professionelle Zahnreinigung schützen auch vor Zahnfleischentzündungen!

Wenn das Zahnfleisch blutet, ist es wichtig, die Zähne sofort, sehr regelmäßig und auch sehr sorgfältig zu putzen. Jetzt kommt es sehr auf die richtige Zahnputztechnik, die optimale Zahnbürste und eine professionelle Entfernung der Beläge aus schwer zugänglichen Zahnzwischenräumen und Zahnfleischtaschen an.

Unsere Tipps:

  • Die PZR empfehlen wir bei Erwachsenen 2 x jährlich, um Zähne und Zahnfleisch bis ins hohe Alter erfolgreich zu schützen.
  • Auch Implantate sind bei sorgfältiger Pflege mit regelmäßig durchgeführter PZR deutlich länger haltbar. Denn wenn Bakterien zwischen Zahnimplantat und Zahnfleisch bis zum Kieferknochen vordringen, kann es zu Entzündungen kommen, die im schlimmsten Fall eine Lockerung des Implantats zur Folge haben. Die sorgfältige Implantatpflege schützt vor dieser als Periimplantitis bezeichneten Zahnerkrankung.

Wir beraten Sie gerne individuell.

Ausführliche Informationen über Prophylaxe und Professionelle Zahnreinigung (PZR) finden Sie auch in unserem Infoservice.

Selbstverständlich erinnern wir Sie gerne an Ihren Prophylaxe-Termin
… auch per sms, wenn Sie es wünschen.

Zahnvorsorge